Gratis bloggen bei<br /><a href="http://www.myblog.de">myblog.de</a><div id="end-of-ads"><p align="center"><script type="text/javascript">try { hmGetAd({s:'300x250'}); } catch(a) {}</script></p></div>
bin ich blind?

und schon wieder schreibe ich etwas über freunde. einen freund, der mir anscheinend schon lange etwas zu sagen hatte, es aber nie gemacht hat. ich war vollkommen perplex als mir heute von diesem einige dinge, ich hoffe nicht zutreffend, mitgeteilt wurden. ich war geschockt als er mir sagte, ich würde keine anderen meinungen akzeptieren, außer meine eigene, rechthaberisch sein und mich wie der größte fühlen. ich bin reagiere seiner meinung zu dem noch immer gereizt und weiß immer alles besser. wenn nur die hälfte davon stimmt, was hoffentlich nicht der fall ist, bin ich über mich selbst entsetzt und hoffe, dass andere mich nicht so sehen.

ich bitte rechtschreibfehler zu entschuldigen, da ich gerade ziemlich durch den wind bin und es kaum selbst glauben kann.

8.5.07 22:17
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Leilani (8.5.07 23:21)
Das ist völliger Schwachsinn, meiner Meinung nach. Dieser Freund hat wahrscheinlich Probleme mit sich selbst, die er auf dich abwälzen möchte oder so. Oder ihr habt zu lange aufeinander gehockt, sodass er die positiven Seiten übersieht.
Denk drüber nach, beobachte dein Verhalten und entscheide dann ob du daran etwas verändern möchtest oder nicht.
No panic
Keep on breathing!


Laura / Website (9.5.07 21:54)
Ich verwehre mich ebenfalls entschieden dagegen! Als ob mein Dovid-Spatz so wäre. Keinesfalls, sei dir gewiss.
Keep on smiling!


David (9.5.07 22:25)
Danke. Ich würde mich sonst für mich selbst schämen. Trotzdem ist das Ganze traurig furchtbar.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen